Verlag Der gesunde Menschenversand: Spoken Word, Slam Poetry und mehrVerlag Der gesunde Menschenversand: Spoken Word, Slam Poetry und mehr

Ludwig Marcuse - "DER GESUNDE MENSCHENVERSAND ist oft eine der ungesundesten Verständnislosigkeiten."

Hert am Sound

  • Pedro Lenz: Hert am Sound
  • Sprechgedichte
  • Der gesunde Menschenversand, 2017
  • ISBN 978-3-03853-059-6
  • CHF 27.00
  • Taschenbuch, 192 Seiten

"Immer, immer fahre / fahren und fahren und fahre / mis Läben isch fahre / und mängisch / fahrts mer ii." Durchs Land fahren, beobachten, was ist und passiert, zuhören: Das ist der Soundtrack des Schriftstellers Pedro Lenz, der seit bald 20 Jahren von Bibliothek zu Kleintheater zu Bar zu Literaturhaus reist und ein grosses Publikum begeistert - alleine, zusammen mit Musikern oder als Teil von "Bern ist überall".

 

Nach dem Goalie-Roman (Band 4) und den Morgengeschichten (Band 15) versammelt sein dritter Band in der "edition spoken script" bisher unveröffentlichte Spoken-Word-Texte und Geschichten, die für diese Auftritte entstanden sind. Von Zeile zu Zeile, von Strophe zu Strophe, von Geschichte zu Geschichte lässt Pedro Lenz die Leserinnen und Leser teilhaben an all den grossen und kleinen Dramen des Lebens, die oft hinter Unscheinbarem und Alltäglichem lauern.

 

Dass einen die Geschichten von Lenz so vertraut vorkommen und mitreissen, verdankt sich seiner grossen Kunst, die Umgangssprache literarisch zu formen, zu rhythmisieren und sie klingen zu lassen - zum ganz eigenen Sound von Pedro Lenz.

 

Auch erhältlich als E-Book.



NZZ am Sonntag, 19. November 2017

Die neuen Sprechgedichte von Pedro Lenz faszinieren durch ihre rhythmische Kraft, ihr listiges Insistieren, die Wiederholungen und kleinen Abweichungen. Sie sind witzig, kritisch, aktuell. Grandios!

Tages-Woche, 12. November 2017

aus einem Interview mit Pedro Lenz: «Das Buch soll dazu animieren, genauer hinzuhören, hinzuschauen, Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln anzuschauen. Aber auch einfach unterhalten, Freude machen. Am Ende ist es Lyrik, und wenn ich damit viele Leute erreichen kann, ist das schon riesig für mich.»

Kultur kompakt, SRF 2, 20. November 2017

Der Alltag ist für die meisten nur Hintergrundgeräusch. Für Pedro Lenz wird er zum Soundtrack, zur Inspiration für Gedanken über das Zusammenleben der Menschen, über die Widersprüche in unserer Gesellschaft.