Verlag Der gesunde Menschenversand: Spoken Word, Slam Poetry und mehrVerlag Der gesunde Menschenversand: Spoken Word, Slam Poetry und mehr

Claude Adrien Helvétius - "Der Glaube an Vorurteile gilt in der Welt als DER GESUNDE MENSCHENVERSAND."

rosa loui

  • Guy Krneta, Kurt Marti, Louisen: rosa loui
  • Hommage an Kurt Marti
  • Der gesunde Menschenversand, 2015
  • ISBN 978-3-03853-017-6
  • CHF 34.00
  • Audio-CD, 2 CDs, 82 Min.

So schreiben, wie tatsächlich gesprochen wird - so lautete eine Forderung des Berner Theologen und Schriftstellers Kurt Marti aus dem Jahre 1964. In seinen "Sechs Thesen aus dem Handgelenk zur Situation der Bernischen Mundartliteratur" stellte er fest: "Mundart, solange sie gesprochen wird, kann alles ausdrücken und schreckt nicht davor zurück, sich anderen Mundarten und Sprachen zu öffnen, um sich ihre unbegrenzte Ausdrucksfähigkeit zu erhalten. Unsere Mundartliteratur begrenzt aber ihre Ausdruckswelt auf eine agrarische Lebenssituation von vorgestern. Ich kenne kein berndeutsches Gedicht, in dem ein Auto oder ein Flugzeug vorkommt, geschweige denn der Traktor des heutigen Landwirts. … Wir sollten nicht davor zurückschrecken, das 'unreine' Berndeutsch zu schreiben, das heute tatsächlich gesprochen wird."

 

Nicht Heimatlyrik, sondern modernes Sprachexperiment waren Martis Texte, anknüpfend an die Konkrete Poesie und den Dadaismus. Mit den Gedichtbänden "rosa loui" (1967) und "undereinisch"(1973) begründete er eine neue Form der Lyrik in Berner Umgangssprache, die Spoken-Word-AutorInnen bis heute prägt und inspiriert. Das Hörbuch von Guy Krneta & Louisen spielt mit den Gedichten Martis, variiert sie, verlängert sie, überschreibt sie und macht sie zu eigentlichen Keimzellen für neue Texte und Musik. Aus Martis poetischen Rhythmen entsteht ein Jazzkonzert, das auch die Nähe zum Rock und zum Chanson nicht scheut.

 

CD 1: Live-Aufnahme des Programms "rosa loui" von Guy Krneta & Louisen

CD 2: Kurt Marti liest Gedichte (Zytglogge Sprechplatte "rosa loui" und SRF-Radioaufnahmen)

 

Auch als Audio-Download auf www.spoken-word.ch erhältlich!

Auch als E-Book erhältlich, inklusive ausgewählte Audio-Beispiele! - See more at: http://www.menschenversand.ch/?sect=detail&id=100132#sthash.BZEC9XFf.dpuf




NZZ am Sonntag, 31. Januar 2016

Wie frisch und frech, dabei aber auch poetisch tief Martis Texte von damals bis heute sind, beweist diese Live-Aufnahme (………) Guy Krneta (rezitiert) 20 Texte von Kurt Marti, er variiert sie, schreibt sie fort, formt sie um zu etwas Neuem. Er tut das auf hinreissende Weise, mit Liebe und Empathie, Furor und Understatement. Der Blick zurück und der Blick nach vorn: Hier kommen die Perspektiven aufs Glücklichste zusammen.

Der Bund, 23. Januar 2016

Krenta variiert Martis Gedichte, lässt sie sich buchstäblich auf der Zunge zergehen und benutzt sie mitunter als Keimzellen für neue Texte. In den besten Momenten, z.B. in der «verkehrsornig», gewinnen die Texte Martis durch den ebenso dynamischen wie fein gewobenen Soundteppich und die energiegeladene Vortragskunst Krnetas unmittelbare Frische und Zeitgenossenschaft.

Kulturtipp, 16. Januar 2016

Bisweilen schreibt Guy Krneta Marti-Texte fort, er ergänzt und erweitert sie. Es sind «vertonte » Gedichte zu eigenständiger jazz-rockiger Musik. Es entstehen Songs mit Sprechgesang, mal gar eine Art Rap zu funkigem Klangteppich.